Stress Bewältigen durch Achtsamkeit und Bewegung

adult book boring face
Photo by Pixabay on Pexels.com

„Unerledigte Aufträge stapeln sich auf dem Schreibtisch, ein wichtiges Projekt geht in seine heiße Phase oder ein entscheidendes Vorstellungs- oder Mitarbeitergespräch steht an.

Gerade im Beruf gibt es immer wieder Zeiten großer Belastung. Ein guter Ansatzpunkt ist es, alle anstehenden Arbeiten des Tages auf eine To-Do-Liste zu schreiben und nach Priorität zu ordnen. Sinnvoll ist es auch, Kollegen um Mithilfe zu bitten oder einiges zu delegieren. Außerberufliche Verpflichtungen wie Verinstätigkeiten solltenin stressigen Phasen eine Weile eingeschränkt werden, um mehr Zeit zu gewinnen.

Das schafft Raum für bewusstes Abschalten und die passende Erholung am Feierabend. „

group of people having a meeting
Photo by rawpixel.com on Pexels.com

 

So schreibt die Preussenspiegel, 27 Februar 2019!  Aber außerhalb des Buros, wie kann man sich Abschalten und konstuktives Erholung finden?

Achtsamkeit zielt dagegen darauf ab, wieder mehr im Jetzt und Hier zu leben. Dazu ist es wichtig, den inneren Autopiloten abzuschalten und das Gedankenkarussell zu stoppen.

Mit achtsam ausgeführten Bewegungen, gewinnt man Selbstregulation und Kontrolle der physiologischen und psychischen Stressreaktionen, die oft zu überflüssiger Spannungen führen.

Feldenkrais@ Gruppen- und Einzelstunden ermöglichen solches abbau der Spannungen und damit gewinnt man wieder Selbstregulation und Kontrolle der altäglichen Situation – beim Arbeit, zu Hause, oder mit sich selbst.

Die Feldenkrais® Methode unterstützt die Verbesserung von körperlichen und neurologischen Verletzungen, erhöht die Lernfähigkeit und steigert die sportliche Leistung.

person rolling green gym mat
Photo by rawpixel.com on Pexels.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close